Vermeiden Sie schlechte Händler

Jeder Investor, der mehr als ein oder zwei Objekte pro Jahr dreht läuft in die Frage des mit „Händlerstatus“ gebrandmarkt zu werden von der IRS für steuerliche Zwecke. Dies ist eine äußerst gefährliche Sache. Händler, wie Immobilienmakler, gelten als Selbständige sein und unterliegt in der Selbständigkeit Steuern in Höhe von 15,3%. Noch schlimmer ist, kann ein Händler nicht versteuern ratierlich als Eigentümer Finanzierung verwendet. Alle Steuern müssen auf dem Grundstück vorne zu zahlen, auch wenn alle die Zahlung noch nicht eingegangen ist.

Die wichtigsten Faktoren, die IRS bei der Bestimmung zu verwenden scheint, wenn jemand ein Immobilienhändler ist oder nicht sind die Häufigkeit der Verkauf von Immobilien, die Anzahl der Eigenschaften in einem Jahr verkauft, und ob es sich um die Kontinuität des Prozesses zu legen nahe, dass Spiegeln Eigenschaft die wirkliche Absicht des Unternehmens. Wenn Eigenschaften für mehr als ein Jahr gehalten werden, bevor sie verkauft werden dies auch als das eines eines Anlegers Aktivität gegen Berücksichtigung wiegen „Händler“.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, eine erhebliche Anzahl von Transaktionen pro Jahr zu handhaben und warten nach wie vor, die steuerlichen Vorteile, dass ein Anleger als zu einem Händler im Gegensatz:

1. Flip-Eigenschaften durch eine Kommanditgesellschaft, ein selbstgesteuertes IRA, eine Coverdell Bildung Sparkonto oder ein Solo-401K Plan. In einer Kommanditgesellschaft wird nur der General Manager eines Händler in Betracht gezogen werden. Trusts und die verschiedenen Arten von selbstgesteuerten Ruhestand und Sparkonten sind passive Anlagen betrachtet und diese Pläne nicht aktive Teilnahme an einem Geschäft.

2. Form eines Joint-Venture-Vereinbarung mit einem aktiven Investor oder die Mittel werden im Wesentlichen eine „done-for-you“ Anlagestrategie für den Großhandel Kauf und Verkauf erstellen. Der Joint-Venture-Partner kann auch einen „Händler“ aber so lange in Betracht gezogen werden, wie Sie oder Ihr Unternehmen sind nicht auf dem Titel werden Sie nicht direkt in jeder Eigenschaft Flipping Aktivität beteiligt sein.

3. Legen Sie jede Eigenschaft in eine separate LLC oder Vertrauen und übertragen Sie die LLC oder Vertrauen anstatt die Eigenschaft, dass innerhalb des Unternehmens ist.

4. Am allerwenigsten, vorsichtig sein, Ihren Großhandel fix zu trennen und Flip-Geschäft von anderer Geschäftstätigkeit wie Ihren „kaufen und halten“ Operationen oder irgendwelche Angebote, die eine Ratenverkauf beteiligen.

Planen Sie, wie Sie Ihre Immobilie finanzieren und halten kann entscheidend sein, um den Erfolg Ihrer Immobilien investieren als die tatsächliche Auswahl von Eigenschaften zu bestimmen, die Sie sich entscheiden, zu kaufen. Wird mit Händlerstatus der Marke könnte Sie große Zeit auf lange Sicht Kosten. Stellen Sie sicher, dass Sie beschäftigt die intelligente Art und Weise tun!